banner

Katholische Pfarrei Herz Jesu

Glasbild_Herz_Jesu_kd.gif
kirche tv

Erstkommunion

Kelch und Hostienschale
Liebe Eltern,

„Kommt und folgt mir nach“ so lädt Jesus seine Jünger ein und so lädt er uns alle ein. Sie haben sich vor ein paar Jahren dafür entschieden, dass Ihr Kind das Sakrament der Taufe empfängt und seinen Lebensweg als Christ beginnt. Dabei sind die Kinder auf Wegbegleiter angewiesen: Eltern, Patinnen/Paten, Menschen – die ihm auf dem Glaubensweg Vorbild und Hilfe sind.

Nun hat Ihr Kind die Möglichkeit, einen weiteren großen Schritt auf dem Weg des Glaubens zu tun, bei dem es wiederum – wie es zum Kind-sein gehört  – auf Erwachsene angewiesen ist. Die Vorbereitung und der Empfang der heiligen Kommunion ist die Tür zu einer tieferen Begegnung mit Je(sus im Sakrament der Eucharistie, zu der er selbst uns einlädt.

Damit dieser Schritt der Kinder, in Begleitung erwachsener Christen, gut gelingen kann, möchten wir neue Wege der Vorbereitung gehen.  

Drei Verbesserungen bestimmen das neue Konzept:

  • Die Kinder erfahren durch die Liturgie und deren Erklärung, was Glaube und Kirche bedeutet (learning by doing).
  • Die Eltern sind eingeladen, sich zusammen mit den Kindern auf den Weg des Glaubens zu machen.
  • Die Termine werden weniger und konzentrierter sein (bisherige Tischgruppen und 14-tägige Kindergottesdienste am Mittwoch werden in fünf neugestaltete Einheiten am Samstagnachmittag, 14.30 bis 17.00 Uhr übergehen). Die Schülergottesdienste finden ca. einmal im Monat am Dienstag statt und sind auch für Kinder außerhalb der dritten Klasse gedacht. 


Mit herzlichen Grüßen aus der Pfarrei Herz Jesu

Pfarrer Klaus Meyer                                                     RLin i.K. Ulrike Dobesch-Meier
Das Formular zur Anmeldung Ihres Kindes können Sie hier herunterladen (pdf), ebenso wie die Einladung zum Kennenlern-Abend.
Eine Aufstellung aller wichtigen Termine finden Sie hier.